RIESENGEBIRGE - RÜBEZAHLREICH PER BUS UND PER ZUG

Sie  wohnen im 4-Sterne-Hotel Ariston in Milków bei Krummhübel. Das Hotel liegt nur 2 km vom Zentrum entfernt, bietet komfortable Zimmer, Restaurant, Cafe, Spa & Wellness und ein Business Center an.

Per Zug von Schlesien nach Böhmen:

Vom Bahnhof in Schreiberhau startet Ihre Zugreise in das 26 km entfernte Böhmen, nach Tanvald. Die einstündige Fahrt führt vorbei an einer wunderschönen Landschaft, über Jakobstall und Harrachov. Die grenzüberschreitende Bahnlinie wurde 1890-1900 gebaut und lag lange Zeit brach, bevor Sie nun wieder entdeckt wurde. Am Bahnhof in Tanvald werden Sie von Ihrem Busfahrer und dem eigenen Bus wieder abgeholt. Fahrt durch das Isergebirge und über die polnische Grenze nach Bad Flinsberg. Der beliebte Kurort ist umgeben von zahlreichen Fichtenwäldern. Sie unternehmen einen Spaziergang durch den Kurpark und haben die Möglichkeit zu einer Kaffeepause. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt ins Hotel.

 

Während  des Tagesausfluges  durch „das Tal der Schlösser und Gärten“, bieten wir Ihnen eine schöne Rundfahrt im Hirschbergertal an, wo die alten Herrensitze mit ihrem neuen Glanz bezaubern.

Leistungen

- 3 * Übernachtungen mit Frühstück im Hotel ARISTON ****
- 1 * AE 3 Gangmenü
- Tagesausflug mit Fahrt mit Isergebirge- Bahn und Besichtigung von Bad Fliensberg
- Tagesausflug Schlösserrundfahrt im Hirschberger Tal: Erdmannsdorf (Myslakowice), Buchwald (Bukowiec), Fischbech (karpniki),Schildau (Wojanow), Lomnitz (Lomnica) mit Kaffepause Möglichkeit unterwegs (ev. Eintritte zahlbar vor Ort)

close form

Form